BRUSTSTRAFFUNG DÜSSELDORF UND WUPPERTAL– DER EINFACHE WEG ZU EINER STRAFFEN BRUST

Plastische Chirurgie / Ästhetische Chirurgie: Kurz und knapp
Bewertung
1star1star1star1star1star
Patienten-Bewertung
3.5 based on 3 votes
Name
Plastische Chirurgie / Ästhetische Chirurgie
Bezeichnung
Bruststraffung

Die Erschlaffung von Haut und Drüsengewebe, häufig kombiniert mit einer Rückbildung des Brustdrüsenkörpers, ist ein Alterungsphänomen, das besonders nach Schwangerschaften auftritt. Dieser Verlust lässt den dringenden Wunsch nach einer Formkorrektur im Sinne der Bruststraffung entstehen.

Auch starke Gewichtsabnahmen können zu einer schlaffen Brust führen, die als störend und unschön empfunden wird. Auch gesundheitliche Probleme können auftreten, beispielsweise chronische Infektionen in der Unterbrustfalte. Eine Bruststraffung in Düsseldorf und Wuppertal kann die Lösung sein und Ihnen wieder zu einem wohlgeformten, schönen Dekolleté verhelfen. Gerne stelle ich Ihnen die verschiedenen Methoden der Bruststraffung vor und erkläre Ihnen, wie die OP in Ihrem Fall ablaufen kann.


Terminanfrage

KURZE ZUSAMMENFASSUNG ZUR Bruststraffung IN DÜSSELDORF

OP-Dauer 2.5 bis 4 Stunden
Betäubung Vollnarkose
Klinikaufenthalt ambulant oder Vollnarkose
Nachkontrolle / Nachbehandlung Kompressions-BH für 6 Wochen
Entfernung der Fadenenden nach 2-3 Wochen
Gesellschaftsfähig nach 2 bis 3 Tagen
Finanzierung möglich

Bruststraffung Düsseldorf Kosten – mit welche Kosten muss ich rechnen?

Im Beratungsgespräch erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag und klären Ihre Fragen für Ihre persönliche Entscheidungsfindung. Jede Bruststraffung ist anders und genauso individuell wie Sie selber gestalten sich auch die Kosten für eine OP.

Eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist bei einer Bruststraffung generell sehr unwahrscheinlich. Ich persönlich besitze keinen Kassensitz. Gerne berate ich Sie zu diesem Thema und klären Sie auch darüber auf, wie es mit Bruststraffung Finanzierung und Bruststraffung Ratenzahlung aussieht.


Kostenanfrage

Bruststraffung Düsseldorf - Dr. Döbler

Kurzinfo Bruststraffung

  • Anästhesie:
    Vollnarkose
  • Behandlungsdauer: 1,5 bis 3 Stunden
  • ambulant oder kurzstationär Klinik
  • Gesellschaftsfähig: nach 3 -5 Tagen
  • Arbeitsfähigkeit nach 1-2 Woche
  • Duschen: nach 3 bis 4 Tagen
  • Sport: nach 4 bis 6 Wochen
  • Nachsorge:
    elastischer BH für 6 Wochen

Unsere Patienten sagen:
Ärzte
in Düsseldorf auf jameda

Schnellanfrage


Dr. med. Christian Döbler

Bruststraffung OP – was ist das Ziel einer Operation?

Die anzustrebende (symmetrische und straffe) Brustform, die Gewährleistung einer komplikationslosen Wundheilung bei möglichst kurzen Narben und die Erhaltung von Berührungsempfindlichkeit gelten als oberste Ziele einer Bruststraffung. Nach der Operation soll die Brust möglichst dauerhaft straff bleiben – hierzu ist während der Operation die Anlage eines sogenannten “inneren BHs” hilfreich. Bei einer Bruststraffung ist in jedem Fall das Verlagern von Brustwarze/Warzenhof nach oben notwendig. Die neu definierte Position der Brustwarze bestimmt wesentlich die spätere Brustform und wird grundsätzlich vor der Operation festgelegt.

Bei überdurchschnittlich deutlicher Rückbildung des Brustdrüsengewebes nach einer Schwangerschaft, einer massiven Gewichtsabnahme oder einer sehr kleinen Brust könnte eine reine Straffung des Hautmantels nicht mehr ausreichend sein, um ein ansprechendes ästhetisches Ergebnis zu erzielen. Die dann notwendige Operation besteht in der Kombination einer Straffung des Hautmantels mit gleichzeitigem Ersatz des Brustdrüsengewebes durch ein Implantat. Die Kunst des Eingriffs besteht in der Wiederherstellung einer natürlich und jugendlich erscheinenden Brust.

Bruststraffung vorher nachher – häufige Fragen rundum das Thema Bruststraffung OP

Im Rahmen einer Bruststraffung OP gibt es viele Fragen, die häufig gestellt und schon im Vorfeld beantwortet werden können. Im Folgenden habe ich Ihnen einen Fragen- und Antwortkatalog zum Thema Bruststraffung zusammengestellt:

Wer lässt sich typischerweise die Brust straffen?

Die typische Patientin möchte nach Schwangerschaft oder Gesichtsabnahme über eine Bruststraffung wieder zufrieden mit ihrer Brust sein. Auch die Veränderung der Brustform im Alter ist ein häufiger Grund, der für eine Bruststraffung sprechen kann.


Terminanfrage


Was passiert bei einer Bruststraffung?

Bei einer Bruststraffung wird überschüssige Haut entfernt, Gewebe neu positioniert und die Brustwarze für ein schönes Ergebnis nach oben versetzt. Im Rahmen einer Bruststraffung können auch Implantate eingesetzt werden, falls notwendig oder gewünscht.

Bruststraffung OP - Wie läuft eine Behandlung ab?

Ein persönliches und individuelles Beratungsgespräch ist der Startpunkt, bei dem wir auf Möglichkeiten, Risiken und Chancen einer Bruststraffung eingehen, ebenso auf Ihre Ziele und Wünsche. Im Zweitgespräch können weitere Fragen und Formalien geklärt werden und die ausführliche OP-Aufklärung durchgeführt werden. Die Durchführung der Bruststraffung kann erfahrungsgemäß ca. 2 bis 3 Wochen nach dem individuellen Beratungstermin stattfinden. In der Regel wird die Operation zur Bruststraffung stationär mit einer Übernachtung durchgeführt. Je nach Voraussetzungen ist auch eine ambulante Operation möglich.

Wann sind Sie wieder arbeits- und gesellschaftsfähig nach der Bruststraffung

Im regulären Verlauf ist mit einer Wundheilung innerhalb von 14 Tagen und mit einer Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit von  1 - 2 Wochen nach der Operation zu rechnen. Gerne gebe ich Ihnen nach der Operation Tipps für eine optimale Narbenpflege.

Wie lange hält die Wirkung einer Bruststraffung?

Bei einer guter Ernährungsdiszpiplin sollte ein langfristiges Ergebnis erzielt werden können. Abhängig von der Art des Bindegewebes kann die Form auch etwas nachgeben.

Jetzt Termin vereinbaren
Düsseldorf: 02 11 / 91 18 90 70
Wuppertal: 02 02 / 29 53 46 49

info@drdoebler.de

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema:

Was für Nebenwirkungen gibt es?

Die Patientinnen sollten bei einer Bruststraffungs-Operation mit einer Ausfallzeit von ca. 1-2 Wochen kalkulieren. In der Anfangszeit können Schwellungen und Spannungsgefühle im Bereich der Brust auftreten, die nach einer Zeit von alleine wieder verschwinden.

Bruststraffung Erfahrungen - Welche Erfahrung habe ich, Dr. Döbler mit der Bruststraffung?

Ich bin seit 2004 als Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie tätig und führe seit 1999 Bruststraffungen durch.

Sie haben noch weitere Fragen zum Thema Bruststraffung? Ich berate Sie gerne

Nehmen Sie Kontakt zu meinem Praxisteam, Online per Kontaktformular oder über Facebook mit mir auf und vereinbaren Sie einen ersten Beratungstermin. In diesem ersten Gespräch kann ich Ihnen gerne die Möglichkeiten aufzeigen und Ihnen weitere Fragen beantworten.

FAQ