Gynäkomastie Düsseldorf – eine der häufigsten Schönheitsoperationen bei Männern

Plastische Chirurgie / Ästhetische Chirurgie: Kurz und knapp
Bewertung
1star1star1star1star1star
Patienten-Bewertung
1.5 based on 6 votes
Name
Plastische Chirurgie / Ästhetische Chirurgie
Bezeichnung
Gynäkomastie

Sie leiden unter Gynäkomastie bzw. einer Männerbrust und suchen nach einem erfahrenen plastischen Chirurgen in Düsseldorf? Bei Dr. med. Döbler sind Sie in sehr guten Händen.

Ihre Vorteile bei Dr. Döbler
  • Dr. Döbler ist Spezialist in der Gynäkomastie Behandlung mit einer langjährigen Erfahrung seit 1999
  • Die Gynäkomastie Behandlung wird in einer modernen Praxisklinik in Solingen durchgeführt – ambulant oder auch stationär
  • Besonderer Wert wird auf die Vorgespräche (mind. Zwei) gelegt, um individuelle Wünsche zu erkennen
  • Direkter Kontakt mit Dr. Döbler ist nach der OP per WhatsApp möglich

Lesen Sie zudem unsere positiven Patientenbewertungen auf Jameda.



Was kostet eine Gynäkomastie OP?

Die Kosten für die Gynäkomastie OP hängen von Faktoren, wie dem Umfang der Behandlung ab. In einem Beratungsgespräch erstellen wir Ihnen einen detaillierten Kostenplan.

Wie wird einen Gynäkomastie OP durchgeführt?

Bei der Therapie der Gynäkomastie wird die vergrößerte Brustdrüse über einen Schnitt am Rand der Brustwarze entfernt und zur Begutachtung in die Pathologie eingesandt. Zusätzlich wird je nach Ausprägung des Befundes der Brustwarzenhof verkleinert oder die Haut der Brust gestrafft. Manchmal ist auch eine angleichende Fettabsaugung indiziert, um eine gleichmäßige Kontur zu erhalten. Ziel ist es, ein symmetrisches, möglichst natürliches Operationsergebnis ohne Konturunregelmäßigkeiten zu erhalten. Hierzu ist nach der Operation das Tragen eines Kompressionsmieders notwendig.

Was ist eine Gynäkomastie?

Die Gynäkomastie („Männerbrust“) stellt eine gutartige, ein- oder beidseitige Vergrößerung der männlichen Brustdrüse dar. Sie ist keine eigenständige Erkrankung, sondern ein Symptom, das auf eine hormonale Störung hinweist. Von dieser echten Gynäkomastie unterscheidet man die “Pseudogynäkomastie” oder Lipomastie, die einer Vergrößerung der Brust durch Fett entspricht. In diesem Fall ist kein Drüsenkörper tastbar.

Eine Gynäkomastie tritt häufig in der Pubertät, aber auch im Alter auf. Eine krankhafte Veränderung wiederum kann durch Mangel an männlichen Hormonen, erhöhte Östrogenbildung, chronische Erkrankungen (Leberschäden), Medikamente (Doping) oder in seltenen Fällen durch Brustkrebs hervorgerufen sein


Terminanfrage


Fragen zur Gynäkomastie – wir klären auf

Wie erkennt man eine Gynäkomastie?

Eine Gynäkomastie kann nur von einem Facharzt festgestellt werden. Dieser prüft, ob es sich um eine echte Gynäkomastie oder um eine Pseudogynäkomastie, d.h. eine Vergrößerung aufgrund von Fetteinlagerungen, handelt. In der Regel lässt sich dies durch bloßes Abtasten der Brust feststellen.

Was muss man nach der Gynäkomastie OP beachten?

Nach der OP sollten Sie für einen Zeitraum von 4 bis 6 Wochen eine Toraxbinde zur Unterstützung der Heilung tragen. So lange sollten Sie auch auf Sport und andere körperliche Belastungen verzichten.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die Behandlung der Gynäkomastie?

Eine Kostenübernahme bei einer Gynäkomastie ist möglich, wenn neben Fettgewebe auch Drüsengewebe entfernt werden muss, d.h. wenn eine echte Gynäkomastie vorliegt. Für die Kostenübernahme muss durch einen Ultraschall oder eine Mammographie eine Vergrößerung der Brustdrüsen nachgewiesen werden.

Jetzt Termin vereinbaren
Düsseldorf: 02 11 / 91 18 90 70
Wuppertal: 02 02 / 29 53 46 49

info@drdoebler.de

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema:

Gynäkomastie Düsseldorf

Kurzinfo Gynäkomastie

  • Anästhesie: Dämmerschlaf-Lokalanästhesie oder Vollnarkose
  • Behandlungsdauer: 1 bis 1.5 Stunden
  • Technik: Radiofrequenzchirurgie gewebeschonend
  • ambulant oder 1 Nacht stationär Klinik
  • Gesellschaftsfähig: nach 1 bis 3 Tagen
  • Einschränkung: ealstisches Brustmieder für 3 Wochen
  • Duschen: nach 3 Tagen
  • Sport: nach 4-6 Wochen
  • Solarium: nach 4 Wochen, Schutz der Narbe für 6 Monate
  • Sauna: nach 8 Wochen

Unsere Patienten sagen:
Ärzte
in Düsseldorf auf jameda

Schnellanfrage


Dr. med. Christian Döbler